Therapiezentrum SNOEK


Beckenbodentraining bei Inkontinenz

Diese Behandlung bieten wir in Siegburg und Lohmar- Heide an

Wir helfen Ihnen, durch gezieltes Beckenbodentraining ihre Kontinenz zu erhalten und zu verbessern.

Der Beckenboden bietet Ihnen Stabilität und Sicherheit. Aufgrund von Geburten, Senkungen der Beckenorgane (Blase, Gebärmutter, Darm) sowie durch eine hormonelle Umstellung und Veränderungen des Bindegewebes in den Wechseljahren kann es zu einer Verschlechterung der Beckenbodenkraft kommen.

Der männliche Beckenboden wird meist durch Urologische Operationen geschädigt. Ein schwacher Beckenboden kann zu einer Urin, Stuhl und/oder Wundinkontinenz führen.

Durch gezieltes Training der geschwächten Muskulatur kann die stabilisierende Funktion des Beckenbodens wieder verbessert werden. Das Beckenbodentraining beginnt mit einer Wahrnehmungsschulung und beinhaltet viele Übungen zur Kräftigung.


 



© Therapiezentrum SNOEK